Sicher surfen ohne ausspioniert zu werden

cliqz-LogoDa wir beim surfen mit „normalen“ Browsern massiv dem Sammeln unserer Daten durch Dritte ausgesetzt sind (siehe hier), gibt es diverse Erweiterungen, die man in Browsern wir Firefox aktivieren kann, damit unsere Privatsphäre zumindest ein wenig geschützt ist. Oder man nimmt eine fertige Lösung, bei der ich nicht basteln muss.

Hierfür gibt es Cliqz. Er ist ein auf Firefox basierender Browser für sicheres und anonymes Surfen.

„Was sind die Vorteile für mich als Anwender?“, wirst Du Dich sicher fragen:

  1. Als erstes handelt es sich um eine deutsche Firma und somit unterliegen wir deutschem Datenschutzrecht, das wesentlich stärker, als das internationale ist. Dies ist ein klarer Vorteil.
  2. Trotz aller nachfolgenden Sicherheitsvorteile kannst Du ganz normal surfen.
  3. Mit Cliqz eigener Suchmaschine kannst beispielsweise Suchen, ohne Deine persönlichen Daten an die Suchmaschinen preiszugeben.
 Außerdem liefert Cliqz echte Ergebnisse. Die Einträge erscheinen nach Relevanz und sind nicht durch Werbung gefälscht (wer bei Google Werbung zahlt, erscheint dort oben in den Ergebnissen).
  4. Durch einen integrierten AdBlocker und Scriptblogger wird Deine Privatsphäre geschützt und Du surfst einigermaßen spurlos im Web. Es werden keine Surfprofile angelegt. Unerwünschte Werbung wird ausgeblendet und trotzdem funktioniert nahezu alles. Cliqz blockt trotz seiner noch geringen Verbreitung immerhin 82 Millionen Cookies pro Tag.
    Natürlich kannst Du die Intensität der Blocker einstellen, oder für vertrauenswürdige Seiten Ausnahmen hinzufügen.
    Mittlerweile weigern sich einige wenige Seitenbetreiber ihre Inhalte anzuzeigen, wenn man einen AdBlocker nutzt. Hier kannst Du entscheiden, ob Dir diese Wert ist, Deine Privatsphäre zu opfern und kannst gegebenenfalls einfach auf Ausnahme hinzufügen. Diese Entscheidung liegt natürlich bei Dir 😉
    Wenn ich persönlich bild.de nicht lesen darf, wechsle ich doch lieber zu einer Alternative wie Welt.de oder Zeit.de

Neben den normalen Browser-Funktionen gibt es noch ein kleines Schmankerl: Wenn Du Dir auf YouTube ein Video ansiehst, erscheint rechts oben ein kleines Symbol (eine Leinwand). Hier kannst Du entweder das Video oder die Tonspur des Videos herunterladen. Falls Du hierbei rechtliche bedenken hast, lass es 😉 oder schaue hier, dort wirst Du sicher beruhigt werden.

Fazit: Cliqz ist ein sicherer Browser, der deutschem Datenschutz unterliegt und auf Firefox basiert.  Meine Wertung: klare 5 Sterne *****

 

Cliqz gibt es hier für Windows, macOS, iOS und Android.

 

PS: Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, teile ihn gerne unter Angabe der URL dieses Artikels auf einer nicht-kommerziellen Plattform. Leider musste ich feststellen, dass meine Artikel ohne Quellenangabe als eigene Beiträge im Web gepostet werden. Das ist ein klarer Verstoß gegen das Urheberrecht und das kann ich leider nicht dulden.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sicher surfen ohne ausspioniert zu werden

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s